Centre Charlemagne

Foto: hks Architekten

Innenansicht Ausstellungsraum Centre Charlemagne. Foto: hks Architekten

Das „Centre Charlemagne – Neues Stadtmuseum Aachen“ befindet sich am Katschhof, zwischen Rathaus und Dom, den beiden Hauptbauten der Pfalzanlage. Das Museum hat mit der Eröffnung von „KARL DER GROSSE. Macht Kunst Schätze“ erstmals seine Pforten geöffnet. Dort ist im Wechselausstellungsbereich „Karls Kunst“ zu sehen, auf zweimal 215 Quadratmetern. Der Wechselausstellungsraum des Centre Charlemagne hat – eine Besonderheit des Aachener Stadtgrundrisses mit seinen vielen dreieckigen Plätzen aufgreifend – eine dreieckige Grundfläche. Er ist in die Dauerausstellungshalle integriert und gibt einen großartigen Blick auf die Rathaustürme frei. Die klimatischen Bedingungen entsprechen aktuellen musealen Standards, so dass auch Leihgaben mit hohen konservatorischen Anforderungen präsentiert werden können.

Katschhof | 52062 Aachen | www.centre-charlemagne.eu

.
.
.
.
.
.
.

.
.
.
.
.

.
.
.
.
.

.
.

+ 100% -